#Da Lat #Easy Friends Hostel #Easy Riders #Dalat #Selbahn

Da Lat

Diese ruhige Stadt in den Bergen ist ein muß für die meisten Vietnambesucher. Es ist deutlich kühler und die Atmosphäre viel entspannter als in Ho Chi Minh City. Da Lat wurde 1912 von französischen Kolonialisten gegründet, die vom milden Klima begeistert waren. Hier wird auch Canyoning angeboten, es gibt Wasserfälle, Seen, Wälder und eine Seilbahn. Es ist auch eine Hochburg leidenschaftlicher Motorradfahrer, die sich alle “Easy Riders” nennen und ihr Geld mit Touren übers Land verdienen. ...

#Vietnam #Felsen #Meer #Bucht #Rocks #Sea

Ha Long Bay

Die Ha-Long Bucht ist ein must see. Das ist der einzige Grund weshalb ich mich von einem Besuch überzeugt habe. Leider ist die Bucht auf die schnelle nur mit Touristen-Booten erkundbar, sodass ich meine Entscheidung bald bereut habe. Das beste Angebot: 60€ für eine Bootstour mit einer Übernachtung und Verpflegung–Ziemlich viel für mein Hostel-Budget von 15€ / Nacht. Aber ich stehe ja schon im Hafen, also los geht’s. Die Bucht war tatsächlich sehr schön, die Verpflegung an Bord aber spärlich. ...

#Café #Hanoi #Hostel

Hanoi

In Hanoi angekommen gehe ich auf Hostelsuche. “Hanoi Central Backpackers” hat bereits drei Niederlassungen und im Nächstbesten checke ich ein. Die Stadt ist eine komische Mischung aus hektisch und gemütlich. Die Kreuzungen sind chaotisch, es gibt kaum Hochhäuser, dafür viele gemütliche Cafés. Zum Beispiel das verzettelte Note Café, das traditionelle Giang Café, The Seed Café, Joma aus Laos, und das versteckte Shot Café. Wie du siehst habe ich viel Kaffee getrunken. ...

#Nha Trang #Hoi An #Zug #Holzklasse #Russen #Keys Café

Nha Trang und Hoi An

Alle Bilder Von Dalat nehme ich den Bus in die Küstenmetropole Nha Trang. Der Bus braucht über die mittelmäßige Straße aus den Bergen hinaus quälend lange. Der Fahrer ist das natürlich gewohnt und sieht sich auch auf mehrere Bitten hin nicht in der Lage, eine kleine Pause einzulegen. Nach der Ankunft am frühen Morgen laufe ich am Hochhaus-gesäumten Strand entlang zum anderen Ende der Stadt, wo es ein Hostel gibt. Aus der Luft muß man den Eindruck haben, über Nizza zu sein. ...