Mawlamyine

Zimmer im Breeze Guesthouse, direkt an der Uferstraße

Ausblick über die Stadt[

Eine kleinere, verwahrloste Buddha-Figur hinter dem noch in Bau befindlichen ‘Giant Reclining Buddha’

Kha-Yone Cave, eine mittelgroße Höhle, gefüllt mit zahllosen Buddha-Figuren auf dem Boden und Fledermäusen an der Decke

Eine Moschee für den großen Anteil muslimischer Bevölkerung

Ausblick von einem Hügel, etwas weiter von Mawlamyine entfernt.

Laut Lonely-Planet war Mawlamyine (früher: Moulmein) die Inspiration für einige von George Orwells uns Rudyard Kiplings Texten. Unter Anderem ‘Shooting an Elephant’, ‘A Hanging’ und ‘Mandalay’.

In der Tat finden sich hier noch viele Gebäude aus der Kolonialzeit.

Author

Raffael

Studiert Wirtschaftsinformatik in Leipzig